Ratgeber

Bei der Reise-Unfallversicherung müssen Fristen beachtet werden

Die Reise-Unfallversicherung ist neben der Krankenversicherung die wichtigste Absicherung für Menschen, die für Angehörige vorsorgen müssen. Doch beim Abschluss der Versicherung muss auf Fristen geachtet werden. Im Gegensatz zu anderen Reiseversicherungen besteht bei der Reise-Unfallversicherung keine begrenzte Urlaubsfrist. Allerdings beginnt der Versicherungsschutz erst, wenn der erforderliche Versicherungsbeitrag bei der Gesellschaft eingegangen ist. Diese Frist kann vor allem für Spätentschlossene zum ... Mehr lesen »

Was tun gegen Kinder-Kopfschmerzen?

Kopfschmerzen bei Kindern sind mittlerweile der häufigste Grund, weshalb Kinder bei ihrem Kinderarzt vorstellig werden, wobei seltene Kopfschmerzen noch lange nicht beunruhigend seien, wie es Professor Heinen, Neurologe und Kinderarzt aus München, erklärt. Erst wenn ein Kind häufiger als einmal pro Woche unter Kopfschmerzen leidet, die diese unter Umständen daran hindern, die Schule zu besuchen, sollten sich Eltern mit einem ... Mehr lesen »

Krankenkassen: Kinder nicht immer kostenlos mitversichert

Krankenkassen prüfen immer häufiger, ob für minderjährige Kinder überhaupt noch ein Anspruch auf die kostenlose Familienversicherung besteht, denn dass ist inzwischen in immer mehr Fällen leider nicht mehr selbstverständlich. Das gilt zum Beispiel bei Kindern unter 15 Jahren, die ein eigenes Einkommen haben, was dauerhaft über 400,00 € liegt. In diesem Fall müssen sich die Kinder selbst freiwillig versichern. Andernfalls ... Mehr lesen »